Persis-Release 21.1

Auszug der Highlights auf einen Blick

Das neue Persis-Release 21.1 ist seit dem 17. Dezember 2021 erhältlich. Werfen Sie hier einen Blick auf die Highlights.
Das Update steht Persis-Kunden kostenfrei zur Verfügung.

Für weitere Informationen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

  • Neue Darstellung der Mitarbeiter- und Teamkalender
  • Konfigurierbare Bewerbungsformulare
  • Neues Reporting
  • Verbesserte Performance
  • Bewerbervergleich für Sachbearbeiter

Modul Bewerbermanagement

Layout des neuen Bewerberportals

Ihre Bewerber begeistern Sie jetzt mit einer optimalen Außendarstellung, die den Bewerbungsprozess noch übersichtlicher und die Bewerbung von jedem Endgerät ganz einfach macht. Hierfür haben wir optische Anpassungen im neuen Bewerberportal vorgenommen.

Beispielsweise: Für eine bessere Orientierung des Bewerbers wird das Stellenangebot während des gesamten Bewerbungsprozesses als Überschrift angezeigt; Umbruchverhalten wurde responsiv optimiert; die Abstände von Buttons wurden vereinheitlicht.

Konfigurierbare Bewerberformulare

Ab sofort erhalten Sie alle Informationen über Ihre Bewerber in einem Formular und zwar individuell nach Ihren Anforderungen.

Persis bietet einen schlanken Standard für Bewerberformulare. Ab sofort können Sie Individualisierungen vornehmen und Felder ergänzen, die dann auch intern angezeigt werden. Wo Sie bisher in Persis die Möglichkeit hatten, bestehende Felder ein- oder auszublenden, platzieren Sie jetzt Ihre ganz eigenen, individuellen Felder.

Ihr Bewerbungsformular enthält somit genau die Informationen, die Sie für eine Entscheidungsfindung brauchen.

Bewerbervergleich für Sachbearbeiter

Die Funktion „Bewerber vergleichen“ zeigt Ihnen die Stärken und Schwächen von bis zu 5 Kandidaten auf einen Blick. Gegenübergestellt werden die Bewerbungsdetails, die Kenntnisse, die Aktenumläufe und die Gespräche. Mit Persis-Release 21.1 steht die Funktion nicht nur Führungskräften, sondern auch Sachbearbeitern zur Verfügung.
So stellen Sie übersichtlich das Feedback zu den Bewerberakten aus dem Fachbereich gegenüber. Die nächsten Schritte im Bewerbungsprozess stoßen Sie auf dieser Basis ohne Umwege an.

Anzeige individueller Kriterien auf dem Bewerberstammblatt und im Bewerbervergleich

Nutzen Sie die Informationen, die Sie individuell für Ihre Bewerbungsformulare eingerichtet haben auch im Bewerbervergleich. Entscheidende Informationen in den Bewerbungsunterlagen suchen fällt weg. So sparen Sie wertvolle Zeit bei der Auswahl Ihrer Kandidaten und erhöhen Ihre Reaktionsgeschwindigkeit im War for Talents.

Gruppierung innerhalb der Stellenangebote erweitern

Bei vielen gleichzeitig ausgeschriebenen Stellen gilt es, den Kandidaten ohne lange Suche das passende Angebot anzuzeigen.

Mit dem neuen Release behalten Ihre Kandidaten leicht den Überblick! Die Gruppierungsmöglichkeiten innerhalb der Stellenangebote können ab sofort individuell erweitert werden. Damit bilden Sie die Struktur Ihrer Organisation ab und Ihre Bewerber filtern nur die Angebote heraus, die Sie sehen möchten. Beispielsweise Ausschreibungen für einen bestimmten Standort oder aber eine Übersicht der Angebote für berufserfahrene Bewerber.

Downloads von Anlagen DSGVO-konform einschränken

Auf der sicheren Seite in Sachen Datenschutz: Der Download von Anlagen im Bewerbermanagement kann auf Ihren Wunsch für Führungskräfte eingeschränkt werden. Bedeutet, die Anlagen werden im Viewer in Persis angezeigt und können nicht lokal gespeichert werden. Damit treffen Sie alle Vorkehrungen zur DSGVO-konformen Nutzung von Bewerbungsunterlagen.

Design Dashboard

Im Bewerbermanagement finden Sie sich jetzt noch einfacher zurecht. Denn das Dashboard wurde optisch harmonisiert und das Look-and-Feel weiter für Sie angepasst.

Auf den Screenshots zu sehen: bisheriges Dashboard und das neue Dashboard.

Ziehen Sie den Schieber auf dem Bild unten von links nach rechts, um das neue Dashboard im direkten Vergleich mit dem bisherigen zu sehen.

Besonderheiten einer Bewerbung hervorheben

Besonderheiten einer Bewerbung werden ab sofort visuell hervorgehoben, damit beteiligte Personen direkt darauf aufmerksam werden.

Beispiel: „Interne Bewerbung“ wird im Bewerberstammblatt, bei den Aktenumläufen und bei den Vorstellungsgesprächen gesondert gekennzeichnet.

Weitere Neuerungen im Bewerbermanagement

Individuelle Konfiguration von Kacheln

Die Kacheln „Ansprechpartner“ und „Details“ können je nach Kundenwunsch auf den Ausschreibungsdetails ein- oder ausgeblendet werden. Zudem kann auf Feldebene definiert werden, welche Informationen angezeigt werden sollen.

Wichtig: Das hat keine Auswirkung auf die Übersichtsseite der Stellenangebote!

Konvertierung von Ausschreibungstexten

Um den Umstieg auf eine neue Persis-Version zu erleichtern, werden Felder aus älteren Releases automatisch in die neuen Felder konvertiert. Manueller Aufwand fällt damit weg.

 

Erweiterung von Informationen im Bewerberstammblatt

Das neue Bewerberstammblatt für Führungskräfte enthält nun den „Status“ und den „Sachbearbeiter“. Damit sind die relevanten Informationen auf einen Blick erkennbar.

 

Geplant: Schnittstelle zur Agentur für Arbeit

In Kürze stellen wir eine Schnittstelle zur Agentur für Arbeit zur Verfügung. Im Rahmen eines interaktiven Entwicklungsprozesses entstehen für Sie Möglichkeiten, Ihre Stellenausschreibungen direkt zu übermitteln. In Schritt 1 wird dies für Ausbildungsstellen möglich sein. Weitere Funktionalitäten folgen.

 

Modul Personalmanager

Optik Kalender

In Sachen Übersichtlichkeit machen die Kalender mit dem Release 21.1 einen Sprung nach vorne. Ganz- und halbtägige Ereignisse im Team- und Mitarbeiterkalender sind ab sofort auf den ersten Blick ersichtlich. Im Teamkalender können Einträge mehrerer Kollegen angezeigt werden. Durch den Einsatz von Initialen ist eine Zuordnung der Einträge direkt erkennbar.

Organisation und Terminplanung wird damit für Sie zum Kinderspiel, Klicks werden reduziert.

Anträge über den Team- und Mitarbeiterkalender

Für die Bearbeitung von Terminen gibt es nun eine eigene Seite (vorher Sidebar). Das ermöglicht auch die Nutzung auf mobilen Endgeräten.

Urlaubskonto responsiv

Auch unterwegs mobil stets einen Übersichtlichen Einblick in die Urlaubsplanung: Die Darstellung des Urlaubskontos wurde für mobile Endgeräte optimiert und ist nun problemlos bedienbar.

Modul Digitale Personalakte

In Kürze verfügbar: Flexibilisierung von Aufbewahrungsfristen

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Löschfristen, sind jetzt auch Aufbewahrungsfristen vorhanden. Abhängig vom Register oder der Dokumentenart können die Aufbewahrungsfristen kundenindividuell gesteuert werden.

Modul Ausbildungsmanager

Berichtsheft nach Vorgaben der IHK

Das Berichtsheft enthält nun weitere, durch die IHK geforderte Informationen wie die Ausbildungsstätte und die Angabe der laufenden Nummer aus der zeitlichen und fachlichen Gliederung. Die Zuordnung zu den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans wird damit ganz einfach.

Die Erweiterung wird auf Kundenwunsch aktiviert.

 

 

Modulübergreifend

Optimierung Datepicker

Mit dem optimierten Datepicker in allen Modulen kommen Sie mit weniger Klicks zum Ziel: Ab sofort auch die Tage des Folgemonats direkt geklickt werden.

Optimierung der Kachel „Aktionen“

Die Kachel „Aktionen“ auf der Startseite passt sich nun individuell ihrem Inhalt an, der ohne Scrollen sichtbar ist. Eine Verbesserung der Usability. Die für Sie wichtigen Informationen sind immer ersichtlich.

Logging mit Keycloak und Unterstützung multipler Keycloak-Versionen

Mit Keycloak kann auf verschiedene Arten geloggt werden. Anhand von benutzerbezogenen Aktionen und anhand von Admin-Events. Anhand einer Anleitung können Sie entscheiden, ob und was Sie loggen möchten. Damit stellen Sie individuell für Ihre Anforderungen Revisionssicherheit sicher. Beispiele: Anmeldung, Abmeldung, Anmelden als, …

Darüber hinaus ist Persis ist nun nicht mehr an eine bestimmte Keycloak-Version gebunden. Mehrere Versionen, auch die aktuellste 15.0.2, werden unterstützt. Zukunftssicherheit ist damit gewährleistet.

Optimierung für mobile Endgeräte

Das Hauptmenü wurde für die mobile Nutzung optimiert. Die Hauptnavigation wird auf den entsprechenden Endgeräten ausgeblendet, damit der verfügbare Platz für Inhalte verwendet werden kann. Über einen Toggler links oben kann das Menü zur Navigation ein- oder ausgeblendet werden. Damit gehen Sie den nächsten Schritt in Sachen Responsivität.

Das neue Persis-Reporting

Preview: Lassen Sie sich im folgenden Video vom neuen Persis-Reporting überzeugen.

Ein interaktives Dashboard ermögicht die Zusammenstellung verschiedener Subreports, die Integration auf der Persis-Startseite ist möglich. Das Layout wurde überarbeitet, die Darstellung unterschiedlicher Diagramm-Arten ist möglich (beispielsweise bar, line, Pie, Doughnut, Radar, Polar Charts).

Das neue Reporting bietet umfangreiche Suchfilter und berücksichtigt das von Ihnen in Persis hinterlegte Berechtigungskonzept: darf ein Mitarbeiter einen Subreport nicht anzeigen wird dieser einfach ausgeblendet, es entsteht keine Lücke. Das Dashboard kann für Führungskräfte und Management unterschiedliche Daten auf Basis des hinterlegten Berechtigungskonzeptes liefern. Wird der Link zu einem Report versendet, werden automatisch aktuelle Datensätze angezeigt.

Ein weiterer Vorteil des neuen Reporting: All Ihre Daten bleiben in Persis. In Sachen Datenschutz sind Sie somit auf der sicheren Seite.

Details zum neuen Persis-Reporting erhalten Sie in Kürze in einer separaten Mail.

KONTAKT

Jetzt Kontakt zu Persis aufnehmen
Wir sind gerne für Sie da