Persis - HR Software
17.06.2020

New Work: Mit Kommunikations-Tipps und gut gewählten Tools Homeoffice meistern

Nach wochenlangem Social Distancing und Arbeit aus dem Homeoffice geht es nun für viele Arbeitnehmer*innen zurück in die Büros. Auch wenn langsam wieder etwas mehr Normalität in den Alltag einkehrt, stresst uns Menschen die Pandemie weiterhin auf verschiedenen Ebenen. Lösungen für Kinderbetreuung, Homeschooling, Umsetzung von Schutzmaßnahmen, fehlende Planungssicherheit in vielen Bereichen, bestehende Reiseeinschränkungen im Sommer, Rückkehr zu mehr sozialen Kontakten und Verpflichtungen: wir sind mit einer psychologisch herausfordernden Situation konfrontiert.
 
In der jetzigen Phase wird unsere Anpassungsfähigkeit auf den Prüfstand gestellt. Unternehmen müssen den Spagat zwischen den Arbeitnehmer*innen, die weiterhin Arbeit und Kinderbetreuung im Homeoffice unter einen Hut bringen und denen, die nach und nach wieder an die Schreibtische in den Büros zurückkehren, meistern. Gefragt sind jetzt vor allem viel Verständnis, eine große Portion Feingefühl und eine klare Kommunikation.

Das Kommunikationsverhalten an die neuen Gegebenheiten anpassen

Ein kleiner Trost: wir sitzen alle im selben Boot und haben dieselben Hürden zu meistern. Wer eine Sensibilität für das Thema entwickelt, hat den ersten Schritt schon geschafft. Nun geht es darum, sein Kommunikationsverhalten bestmöglich den neuen Gegebenheiten anzupassen.

Wie fördere ich den Austausch mit den Kollegen*? Wie schaffe ich Transparenz? Wie hole ich mein gegenüber richtig ab? Gerade im zwischenmenschlichen Bereich gibt es einige Dinge, die wir beachten können, um wirksam zu kommunizieren und Vertrauen aufzubauen. Das hat übrigens seine Gültigkeit im privaten wie beruflichen Umfeld. Denn im Grunde genommen wollen wir durch Kommunikation alle „nur" unsere sozialen Grundbedürfnisse befriedigen: Nähe, Wertschätzung und Gesehen werden.

Corona lässt uns in Sachen „New Work" nachziehen

Wer es jetzt schafft, seine Kommunikation klar zu gestalten, hat eine gute Basis aktuelle Veränderungsprozesse positiv zu nutzen. Ebenfalls empfehlenswert ist eine intensive Reflektion der vergangenen Wochen. An welchen Stellen waren die Hürden besonders hoch? Wo gilt es nachzubessern? In welchen Bereichen hat uns die Krise vielleicht auch gezeigt, was gut funktioniert und weiterhin aufrecht erhalten werden kann?

In Sachen "New Work" hat es uns die aktuelle Situation deutlicher denn je gemacht: Digitalisierung ist Voraussetzung für Zukunftsfähigkeit. Corona wirkt wie ein Brandbeschleuniger, auch auf neue Arbeitsweisen und -formen. Wer bisher noch nicht gut aufgestellt war, bekommt das spätestens jetzt zu spüren.

Insbesondere mit der Digitalisierung des HR-Bereichs wird eine Grundlage für dezentrales Arbeiten im gesamten Unternehmen gelegt. Recruiting remote fortführen, reibungsloses Onboarding, Urlaubsanträge stellen und genehmigen, Feedback dokumentieren, Aktenumläufe koordinieren – die Einsatzbereiche sind vielseitig und unterstützen an vielen Stellen auch die Kommunikation bei virtueller Zusammenarbeit.


Die Welt im Homeoffice - Wie HR und Recruiting jetzt erfolgreich agieren

HR und Recruiting sind in diesen Tagen besonders gefragt und vor organisatorische Herausforderungen gestellt. Lassen Sie sich im exklusiven Vortrag von Katja Kolb und Jan Helmchen inspirieren, wie Sie mit guter Kommunikation positive Effekte bei virtueller Zusammenarbeit erzielen und wie Sie die Learnings der vergangen Wochen als Chance nutzen.

Jetzt Aufzeichnung des Vortrages auf Youtube ansehen

Katja Kolb, Geschäftsführerin bei Persis, berichtet in diesem Vortrag, wie Persis den Schritt ins Homeoffice geschafft hat und welche Rolle der Einsatz der eigenen Software dabei spielt.

Einen besonders hohen Stellenwert bei der erfolgreichen Zusammenarbeit virtueller Teams hat das Thema Kommunikation. Wirtschaftspsychologe und Experte für Change Mangagement Jan Helmchen zeigt Ihnen, worauf es hierbei ankommt und wie Sie typische Stolpersteine in diesem Zusammenhang umgehen.

 

 



Zurück zu: Persis Aktuell