Persis - HR Software
Wissen, was Trend ist.
Neue Chancen, neue Kunden, neue Projekte. Aktuelle Erfolgsgeschichten von und mit High-Level Human Resource Software von Persis finden Sie hier im Überblick.
01.10.2014
Stadtsparkasse München startet die Lehrzeit mit Weiterbildungsmanagement von Persis
München - Mit einer Ausbildungsquote von 12,7 Prozent liegt die größte Sparkasse Bayerns sehr deutlich über dem Branchenschnitt. Investition in den Fachkräfte- Nachwuchs wird bei der Stadtsparkasse München auf allen Ebenen groß geschrieben. Pünktlich zum Start des Ausbildungsjahres hat die Personalabteilung des Hauses zusammen mit Persis die Bildungspläne aller nun insgesamt 304 Auszubildenden im Employee Self Service (ESS) zur Verfügung gestellt.

"Wir möchten, dass unser Nachwuchs von jeder unserer 80 Filialen aus seine Seminare, Berufsschulzeiten und Prüfungen einsehen und dabei Termine mit Uhrzeiten, Referenten und den Seminarräumen überblicken kann", so Felix Hoffmann, Fachreferent für Personalentwicklung: "Die Client-Server-Architektur von Persis ist für uns in dieser Hinsicht perfekt."

Von Anfang an soll sich der Banker- Nachwuchs daran gewöhnen, morgens über die Startseite an einem PC oder Tablet Seminardetails nachzusehen, Feedback zu einzelnen Ausbildungsseminaren online zu geben und damit direkt im eigenen Mitarbeiter-Stammblatt die Bildungshistorie mitgestalten zu können. Dass sich die Stadtsparkasse München an dieser Stelle für das Modul Weiterbildung entschieden hat, obwohl Persis auch einen speziellen Ausbildungsmanager anbietet, erklärt Persis Beraterin Corina Notter so: "Eine Herausforderung beim Customizing lag darin, dass das Bildungszentrum der Sparkasse sowohl für die Ausbildung als auch für die Seminare und Workshops zur Fortbildung der insgesamt 2.400 Mitarbeiter genutzt wird. Das ist bei der Raumplanung stets zu berücksichtigen.“ Das Bildungsprogramm der Stadtsparkasse München umfasst rund 500 Seminare, Webinare und Workshops mit über 6.000 Teilnehmertagen im Jahr 2013. Zum Jahresbeginn 2015 möchte die Stadtsparkasse ihren gesamten Fortbildungsbereich im Employee Self Service gestalten. Die Mitarbeiter können dann das umfangreiche Bildungsprogramm einsehen, nach ihren Wünschen und Bedürfnissen selektieren und sich online anmelden. Zur Umsetzung eines zielgerichteten Weiterbildungsprozesses können Führungskräfte zukünftig ihren Mitarbeitern auf der Basis von Zielvereinbarungen Weiterbildungsmaßnahmen in den Bildungsplan einstellen, die dann im Laufe einer vereinbarten Zeitspanne absolviert werden müssen.

„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Aushängeschild für uns als Dienstleistungsunternehmen“, gibt Ralf Fleischer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München, dem Nachwuchs zur Begrüßung mit, „ darum achten wir auch besonders darauf, sowohl die berufliche als auch die persönliche Entwicklung zu fördern und zu unterstützen.“

Über die Persis GmbH (www.persis.de)
Die Persis GmbH entwickelt und vertreibt seit 27 Jahren leistungsfähige Softwarelösungen für das Personalwesen. Mit dem gleichnamigen Produkt gehört das Unternehmen zu den Marktführern in Deutschland. Dank der Spezialisierung auf die Personalwirtschaft verbindet Persis tiefe Fachexpertise und langjährige Projekterfahrung mit Innovationsbereitschaft und der Fähigkeit, Prozesse und Systeme zu konzipieren, die zukünftige Entwicklungen schon heute berücksichtigen. Alle Angebote richten sich bundesweit an Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Das Spektrum reicht dabei vom Mittelstand bis hin zu großen Konzernen. Abgedeckt werden Bereiche wie E-Recruitment, Kompetenzmanagement, Aus- und Weiterbildungsmanagement. Weitere Informationen zum Unternehmen und eine Auswahl der Referenzen finden sich unter www.persis.de.

Über die Stadtsparkasse München (www.sskm.de)
Jeder zweite Münchner vertraut in Geldfragen auf die Stadtsparkasse München. Der Marktführer unter den Münchner Banken im Privatkundenbereich bietet mit 80 Geschäftsstellen, 46 SB Servicestellen sowie Betreuungs- und KompetenzCentern das dichteste Filialnetz aller Kreditinstitute im Stadtgebiet. Mit ihren Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe, dem größten Finanzverbund Deutschlands, stellt sie das gesamte Spektrum von Finanzdienstleistungen, Anlagemöglichkeiten und Finanzierungsformen bereit. Mit rund 800.000 Kunden und einer durchschnittlichen Bilanzsumme von 16,1 Milliarden Euro ist die Stadtsparkasse München die größte bayerische und fünftgrößte deutsche Sparkasse. Das 1824 gegründete Kreditinstitut beschäftigt rund 2.400 Sparkassen-Mitarbeiter und 300 Auszubildende (Stand 31.12.2013). Als Sparkasse engagiert sie sich in besonderem Maß im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich für den Standort München.

Zurück zu: Persis Aktuell